TAUCHEN


Aldiana Club Fuerteventura, Spanien

Ganzjährig geöffnet

STEINWÜSTE MIT TRAUMSTRÄNDEN

 

Sandstrände in verschiedenen Farben, einsame Dünen am Strand und geheimnisvolle

Vulkankrater prägen die Insel Fuerteventura. An der Klippe kannst Du den

Wellengang checken und dann ab ins kühle Nass! Wer die Insel erkunden möchte, dem

stehen diverse Fahrrad und Wandertouren zur Verfügung.

Im Club hast Du unter anderem die Möglichkeit das

moderne Fitnesscenter auszuprobieren und in den GroupFitnesskursen neue

Gleichgesinnte zu treffen.

Der Club ist das ganze Jahr für alle Gäste geöffnet!

 

Die Tauchbasis im Club arbeitet mit nationalen und internationalen Tauchsportverbänden wie z.B. IAC, PADI und CMAS zusammen. Neben mehrfach international qualifizierten Tauchlehrern bietet dies einen großen Vorteil: Tauchneulinge erwerben ein internationales Brevet und bereits zertifizierte Taucher, egal welcher Verbandszugehörigkeit, können in der Aldiana Tauchbasis die fortbildenden Leistungsstufen lückenlos abschließen. 

Du findest die Tauchbasis direkt auf dem Clubgelände. Tauchen im Unterwasser-Naturschutzpark in den Salinas, einem der schönsten Tauchgebiete Fuerteventuras. Auch der Canyon von Jandia mit seinem massiven Felsgestein, das große Muränenriff und das Anemonenfeld sind absolute Highlights für Tauchfreunde.

 

Teilnahmebedingungen:

  • Zum Tauchen und für die Teilnahme an einem Tauchkurs benötigt man ein ärztliches Attest. Für 10- bis 39-Jährige darf das Attest nicht älter als 2 Jahre , ab 40 Jahre nicht älter als 1 Jahr sein. Dieses Attest kann gegen Gebühr vor Ort eingeholt werden.
  • Taucher müssen den Nachweis einer Grundausbildung und ihr Logbuch vorlegen. Für die sofortige Teilnahme sind die Eintragungen der letzten 3 Monate maßgebend.
  • Anerkannt werden die Brevet-Ausbildungszertifikate aller nationalen und internationalen Tauchsportverbände (IAC/CMAS/DLRG/PADI/SSI/VDST) sowie Berufstauchscheine.

 

Tauchen im Club:

 

Tauchverbände vor Ort IAC/CMAS

Grundkurs Scuba Diver (ab 10 Jahre) ab 320,-€ 

Open Water Diver (ab 10 Jahre) ab 435,-€ 

Junior Open Water Diver (ab 10 Jahre) ab 435,-€ 

Advanced Kurs (ab 12 Jahre) ab 465,-€ 

Rescue Diver (ab 16 Jahre) ab 450,-€ 

Weitere Sepcialty-Kurse (Preis pro Taucheinheit) 79,-€ 

IAC Nitrox Basic Diver (ab 12 Jahre) ab 120,-€ 

SSI Dive Master 750,-€

PADI Dive Master/OWD/STAFF Instructor

IAC Instructor

CMAS Instructor

1 Tauchgang mit eigenem Equipment 48,-€

6 (6=5 bezahlt) Tauchgänge mit eigenem Equipment 240,-€

1 Tauchgang mit Leih-Equipment 65,-€

6 (6=5 bezahlt) Tauchgänge mit Leih-Equipment 325,-€

Schnuppertauchen im Pool 

Schnuppertauchen im Meer 85,-€

Schnorchelangebot

Wal- & Delfintour 45,-€

Änderungen vorbehalten!

 

 

7 Tage im Doppelzimmer mit All inklusive Verpflegung und Direktflug ab/bis Deutschland

schon ab 1.130,-€ pro Person

 

Schick uns Deine Anfrage und erhalte ein auf Dich zugeschnittenes

und unverbindliches Angebot!

 


The Breakers Diving & Surfing Lodge Soma Bay, Ägypten

Ganzjährig geöffnet

 

Ihr wollt einfach mal in die Welt des Roten Meeres eintauchen? Mit den Fischen schwimmen ohne bei Davy Jones zu bleiben?

 

Soma Bay ist der Hot-Spot für Tauchurlaub in Ägypten. Unmengen an Hausriffs und versunkene Geheimnisse warten auf Euch. Barrakudas & Riesenmuränen können bewundert werden, und versunkene Schiffswracks werden Euch ins Staunen versetzen.

 

Wir empfehlen Euch für Euren Tauchurlaub das moderne Lifestyle Hotel The Breakers,

mit Anschluss an eine Tauchschule, Hausriff und jede Menge gleichgesinnter Wassersportler.

 

Preise:

7 Tage im Doppelzimmer mit Halbpension und Flug ab/bis Deutschland

schon ab 805,-€ pro Person

 

7 Tage im Einzelzimmer mit Halbpension und Flug ab/bis Deutschland

schon ab 913,-€ pro Person

 

Weitere Flüge aus Deutschland, Österreich & der Schweiz oder Termine sind nach Verfügbarkeit und ggf. gegen Aufpreis möglich. Tauchkurse oder Informationen rund um das Tauchrevier

bekommst Du natürlich von uns!

 


Shoni Bay Resort, Marsa Alam, Ägypten

mit ORCA by Explorer

Brandneuer ORCA Dive Club! 

Schönes Hotel unter neuem Management, an der für Taucher besonders interessanten Shoni Bay gelegen. Mit dem ORCA Dive Club taucht ihr hier direkt vom Strand aus ab.

 

 

LAGE

In einer ruhigen Bucht gelegen, mit vorgelagertem Riff und feinsandigem Strand. Der Flughafen von Marsa Alam ist ca. 25 Minuten Fahrtzeit entfernt.

 

BESCHREIBUNG

Die 241 Zimmer befinden sich im Hauptgebäude und in den Nebengebäuden (Chalets) mit jeweils 4-8 Wohneinheiten. Das Hotel bietet eine große Poolanlage mit Kinderbecken, ein Hauptrestaurant, ein á la carte Restaurant, eine elegante Lobby mit Billardtisch und Couchen. Highlight ist der ca. 1 km lange Sandstrand mit privaten Liegen und Sonnenschirmen (kostenlos). Taucher können bequem vom Strand aus am Hausrifftauchen oder per Zodiak zu kurzen Ausfahrten mit je einem Tauchgang starten.  Entspannung bietet der hoteleigene Spabereich.

 

ZIMMER

Die Zimmer verfügen über Bad mit Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon, Fernseher, Safe, kleinen Kühlschrank und Balkon oder Terrasse. Wahlweise sind diese mit Garten- oder Meerblick buchbar. Die 36 Gartenzimmer liegen im Haupthaus hinter der Rezeption. Die 54 Superiorzimmer befinden sich im selben Gebäude wie auch die Gartenzimmer, sind jedoch zum Meer hin ausgerichtet. Die Chaletzimmer der Nebengebäude sind umgeben vom gepflegten Garten der Hotelanlage und bieten alle Meerblick von der Terrasse oder dem Balkon. WLAN ist im öffentlichen Bereich kostenlos.

 

VERPFLEGUNG

Soft All Inclusive mit reichhaltigem Frühstück, Mittag- und Abendessen vom Buffet. Im Hauptrestaurant und an den Bars werden lokale nicht alkoholische Getränke und kleine Snacks serviert. Alkoholische Getränke sind nicht inkludiert.

 

SPORT & UNTERHALTUNG

Tauchen mit dem ORCA Dive Club Shoni Bay. Sauna, Fitness, Boccia, Beachvolleyball.

 

REISEANGEBOT

7 Nächte im Doppelzimmer* mit Soft All Inclusive, Transfers und Flug ab/ bis Deutschland

schon ab 490,-€ pro Person

*Weitere Zimmerkategorien nach Verfügbarkeit und ggf. gegen Aufpreis möglich.

 

 

ORCA Dive Club Shoni Bay Marsa Alam

 

 

TAUCHREVIER

Am 01.03.2022 eröffnete der neue ORCA Dive Club Shoni Bay seine Pforten. Taucher können sich hier vor allem über das große, leicht zugänglich Hausriff freuen. Equipment angezogen und dann geht es direkt vom Strand aus zum artenreichen Hausriff. Das geschützte Riff und der leichte Zugang sind auch für Tauchanfänger und Schnorchler optimal. Neben interessanten Tauchgängen am Hausriff, werden Ausfahrten per Zodiak vom Strand, Shore Diving per Minibus oder von Port Ghalib (ca. 20 Min. Fahrtzeit) aus zu bekannten Spots wie Abu Dabab, Umm Hal Hala – Sha’ ab el Naba, Elphinstone Riff, Sharm Abu Dabour oder Sha’b Samadai (Dolphine House) angeboten. Wie für Südägypten typisch, zeigt sich auch hier die Unterwasserwelt farbenfroh und artenreich. An den Riffen, in Höhlen und Überhängen gilt es Meeresschildkröten, große Schwärme aller Art, Barrakudas, Skorpionfische, Drachenköpfe und vieles mehr zu entdecken. Auch Haie und Delfine sind keine Seltenheit.

 

GESAMTEINDRUCK

Brandneuer ORCA Dive Club unter gewohnt professioneller Leitung.

 

TAUCHBETRIEB

Individuelles Hausrifftauchen in der Shoni Bay, direkt vom Hotelstrand aus. Early Morning Dives am Hausriff. Taucher mit mindestens 30 Tauchgängen können ohne Guide am Hausriff tauchen. Ausfahrten per Zodiak vom Strand aus. Ganztagesbootsfahrten zu den vorgelagerten Riffen mit jeweils zwei Tauchgängen. Ausfahrten mit klimatisierten Minibussen zu den unterschiedlichen Tauchplätzen der Region.

 

TAUCHPAKETE

Sie beinhalten das Tauchen am Hausriff inkl. Flasche und Blei sowie kostenlose Nitroxfüllungen für zertifizierte Nitrox-Taucher. Vor Ort fallen Aufschläge für eventuelle Bootsfahrten und Transfers (z.B. Ganztagestour Elphinstone inkl, Transfer, Bootsfahrten, Mittagessen € 40,- pro Person)

 

 

TAUCHAUSBILDUNG

Komplettes Kursprogramm nach CMAS, PADI und SSI. Die Brevetierungskosten von Euro 65,- inklusive Lehrbuch werden vor Ort berechnet.

 

TAUCHBOOTE & SICHERHEIT

Die Ausfahrten starten vom Hafen in Marsa Alam, Transferzeit ca. 20 Minuten. Rettungswesten, Notfallkoffer, Sauerstoff und Funk sind an Bord. Die nächste Dekokammer befindet sich in Marsa Alam.

 

TAUCHAUSRÜSTUNG

Komplette Leihausrüstungen, Lampen, Alu-Flaschen (12 und 15-Liter, DIN-Anschluss).  15 Liter Flaschen kosten 2 EUR Aufpreis. Auch 8 und 10 l für Kinder sind vorrätig. Eine komplette Leihausrüstung inklusive Computer kostet Euro 22,- pro Tag.

 

ALLGEMEINES

Vor Ort fallen eine Genehmigungsgebühr von EUR 5,- pro Person und Tag sowie einmalig EUR 6,- für die Dekokammer an. Bei Bootsfahrten werden pro Person und Tauchtag EUR 4,- Hafengebühren berechnet.

 

SCHNORCHELN

Optimale Bedingungen am Hausriff. Bootsfahrten zum Schnorcheln inkl. Lunch: Shaab Samadai 60 EUR, Shaab Marsa Alam 42 EUR. Schnorcheltripps per Minibus nach Abu Dabab 25 EUR.


 

Deine Tauchreise nach Ägypten wartet!

Melde Dich noch heute und erhalte ein unverbindliches, preisgeprüftes und für Dich passendes Angebot!

 


Seapoint Botique Hotel, Pointe aux Canonniers, Mauritius mit ORCA by Explorer

Tolle Strandlage!

 Ruhe, Entspannung und Tauchen!

 Das schöne, luxuriöse Seapoint Boutique Hotel ist ein charmantes Boutique-Hotel mit direkter

Strandlage in Pointe aux Cannoniers.

 

LAGE

Das Hotel liegt im Nordwesten der Insel direkt am schmalen Strand, an der Küstenstraße zwischen Mont Choisy und Pointe aux Canonniers. Ins lebhafte Grand Baie sind es ca. 4 km. Die Transferzeit vom Flughafen beträgt ca. 1 Stunde 15 Minuten. Zur ORCA Tauchbasis im Hibiscus Beach Resort sind es ca. 15 Minuten Fahrzeit. Der Transfer ist in den Tauchpaketen inkludiert.

 

BESCHREIBUNG

Das Seapoint Boutique Hotel, mit insgesamt 23 Zimmern, ist ausgestattet mit einem Empfangsbereich mit Rezeption, zwei Restaurants und einer Poolbar mit gelegentlichen Grillabenden, mit kostenlosem WLAN in den öffentlichen Bereichen, einem Swimmingpool mit Liegestühlen und Sonnenschirmen und einem Wellnesscenter. Im Hotel sind Kinder unter 16 Jahren nicht erlaubt. Es wird besonders viel Wert auf Ruhe, Erholung und gutes Essen gelegt.

 

ZIMMER

Alle geräumigen 23 Zimmer sind schön und in beruhigenden Farben gehalten. Die Deluxe Zimmer (35 qm) sind ausgestattet mit Bad mit Badewanne oder Dusche, einem Fön, einer Klimaanlage, einer Minibar, kostenlosen Badeartikeln, Teezubereiter, Nespressomaschine, einer Minibar, einem Flatscreen-Sat-TV, WLAN (kostenlos in allen Zimmern), einem Telefon und Balkon oder Terrasse. Die Suiten sind ausgestattet wie die Deluxe Zimmer, jedoch mit 56 qm noch größer. Alle Zimmer sind zum Meer hin ausgerichtet.

 

VERPFLEGUNG

Frühstück vom Buffet und Abendessen a la carte mit einer köstlichen Auswahl einheimischer, europäischer und asiatischer Küche. Die Abendessen werden bis ca. 21 Uhr von angenehmer Live-Musik begleitet.

 

SPORT & UNTERHALTUNG

Kostenlos: Kajak, Brettspiele, Fahrradverleih. Lassen Sie sich im kleinen aber sehr schön gestalteten Spa Bereich verwöhnen. Über örtliche Anbieter gegen Gebühr: Mietwagenverleih, Insel- und Bootsausflüge, Wasserski, Surfen, Segeln und vieles mehr.

 

REISEANGEBOT

7 Nächte im Doppelzimmer* mit Halbpension, Transfers und Flug ab/bis Deutschland

schon ab 1.859,-€ pro Person

 

*Weitere Zimmerkategorien nach Verfügbarkeit und ggf. gegen Aufpreis möglich.

 

ORCA Dive Club Mauritius

 

TAUCHREVIER

Die gesamte Palette der besten Tauchplätze von Nord-Mauritius einschließlich der vorgelagerten Insel Coin de Mire. Die nur wenige Bootsminuten entfernt liegenden Riffe „Pereybère Aquarium“, „Grand Baie Aquarium“ und „Moray Eel Reef“ sind ein wahres El Dorado für Fotografen. Hier gibt es an die 15 verschiedene Muränenarten und jede Menge „Kleingetier“. Die fischreichen Tauchplätze vor Trou aux Biches (zum Beispiel „Lost Anchor“ und „Stenopus“) bieten herrliche Unterwasserlandschaften mit bizarren Felsformationen, großen Gorgonien und Weichkorallen, vielen Schwarmfischen und einige interessante Wracks („Stella Maru“). An der „Corsaire Wall“ sind regelmäßig riesige Barrakudaschwärme, Adlerrochen, Haie und Schildkröten zu sehen.

 

GESAMTEINDRUCK

Im Herbst 2010 eröffnete Tauchbasis. Bootsfahrten direkt vom Strand bei der Tauchbasis. Alle Transfers ab Pereybére und Grand Gaube zur Basis sind gratis.

 

LAGE

Ab Oktober 2019 liegt die Basis direkt im Hibiscus Beach Resort, ganz in der Nähe der Top-Spots der Nordküste. Der Transfer ab/an umliegender Hotels ist bei Buchung eines Tauchpaketes inkludiert.

 

TAUCHBETRIEB

Ganzjährig geöffnete Basis. Die Bootsfahrten zu den verschiedenen Tauchplätzen finden mit einem großen und komfortablen Tauchboot (max. 16 Personen) statt. Jeden Tag gibt es vormittags und nachmittags Ausfahrten. Alle Bootstauchgänge beinhalten Flasche, Blei und Begleitung. Zudem werden Early Morning Dives und Nachttauchgänge (nach Absprache), two tank dives und Ganztagesfahrten zu den vorgelagerten Inseln (gegen Aufpreis, wetterabhängig, Mindestteilnehmerzahl) angeboten. Vormittags werden nur noch two tank dives angeboten, Abfahrt 09.00 Uhr Rückkehr ca. 13.30 Uhr.

 

TAUCHAUSBILDUNG

Komplettes Kursprogramm vom Open Water Diver bis Dive Instructor nach CMAS, PADI und SSI. Einsteigerkurse in vier Tagen inkl. Ausrüstung. Die Brevetierungskosten von Euro 65,– pro Brevet inklusive Lehrmaterial werden vor Ort berechnet.

 

NITROX

Gegen Gebühr vor Ort buchbar.

 

TAUCHAUSRÜSTUNG

Umfangreiches Equipment der Marken Mares und Aqualung. 80 Stahlflaschen mit wahlweise 8,10,12 und 15 Litern. Treu den Standards der ORCA Dive Clubs werden alle Flaschen regelmäßig vom TÜV geprüft. Die komplette Leihausrüstung (ABC, Jacket, Automat, Anzug und Computer) kostet EUR 22,– pro Tag. Es können Tauchcomputer, Tauchlampen und Signalbojen ausgeliehen werden. Zum Befüllen der Flaschen steht ein Bauer Kompressor zur Verfügung.

 

SICHERHEIT

Die Basis ist mit Notfallkoffer, Sauerstoff, Funk- und Handy ausgestattet. Nächste Druckkammer in Vacoas, im Zentrum der Insel.

 

TREUEBONUS

Bei Vorlage Ihres Logbuchs mit gültigem Stempeleintrag von mindestens 20 Tauchgängen bei einem oder mehreren ORCA Dive Clubs erhalten Sie einen Tauchtag bzw. zwei Tauchgänge gratis.


 

Deine Tauchreise nach Mauritius wartet!

Melde Dich noch heute und erhalte ein unverbindliches, preisgeprüftes und für Dich passendes Angebot!

 


TAUCHSAFARI mit ORCA Explorer

MV Yasawa Princess, Malediven

Komfortables Kreuzfahrtschiff mit erstklassigem Service

Separates Tauch-Dhoni

 

GESAMTEINDRUCK

Reichhaltiges Angebot an Tauchen, Schnorcheln, Angeln und Inselausflügen

 

AUSSTATTUNG

Das Kreuzfahrtschiff Yasawa Princess ist 58m lang und bietet Platz für bis zu 56 Gäste. Es gibt einen großen Ess- und Aufenthaltsbereich im Inneren mit warmem Holzdekor, hier werden in Buffetform eine Vielzahl regionaler und internationaler Gerichte angeboten. Im angeschlossenen Barbereich werden Bier, Wein, Cocktails und Spirituosen angeboten. Das Schiff verfügt über komfortable Loungebereiche innen und außen, sowie ein Sonnendeck mit Liegen und Stühlen, das zum verweilen einlädt.

 

TOUREN

Die Reiserouten an Bord des Yasawa Princess Liveaboards sind sowohl für Schnorchler als auch für Taucher geeignet und decken das Beste der zentralen Atolle ab. Das bedeutet, dass Taucher die besten Tauchplätze im Süd-Male-Atoll, Vaavu-Atoll und Ari-Atoll besuchen können. Zu den Highlights gehören das Alimathaa Nachtschnorcheln mit Ammenhaien und Stachelrochen, Walhaiexkursion am südlichen Rand des Ari-Atolls und eine Manta-Rochen-Exkursion. Mit einer Fülle von Meereslebewesen, Sandstränden- und bänken sowie einer atemberaubenden Landschaft ist die Kreuzfahrt die perfekte Flucht ins Paradies. Besuche auf den lokalen Inseln und einsamen Strände für Picknicks gehören ebenfalls dazu. Die Kreuzfahrtroute umfasst insgesamt entweder 7 Nächte* oder 14 Nächte von/nach Male, sowie anderen Häfen. Gäste, die nur 7 Nächte bleiben möchten, können am achten Tag einen Inlandsflug für die An- oder Rückreise dazubuchen.

 

TAUCHEN

Leihgebühr für Tauchequipment gegen Gebühr. Für die Aufbewahrung des Equipments und den Tauchbetriebe werden die Schiffe von einem 19 m langen Tauchboot begleitet.

 

KABINEN

Die Yacht im Boutique-Stil, die bis zu 56 Gäste in klimatisierten Doppel- oder Zweibettkabinen unterbringen kann verteilt sich über drei Decks. Alle 28 Kabinen sind klimatisiert mit individueller Temperaturregelung. Sie verfügen über ein eigenes Bad mit Warm- und Kaltwasser, einen Mini-Safe und drei polige (rechteckige) britische Steckdosen mit 220 V Wechselstrom und zum Teil über einen Ventilator.

Die 7 Kabinen auf dem unteren Hauptdeck verfügen über Bullaugen und haben eine Größe von 14m². Auf dem A-Deck befinden sich 14 Kabinen, auf dem Brückendeck weitere 7, jeweils mit einer Große von 12m² und Fenster.

 

VERPFLEGUNG

Es kann Vollpension oder All-Inclusive gebucht werden. Bei letzterem sind die Getränke an Bord sowie das Schnorchelequipment inkludiert. Die hauseigene Bar im Speisesaal bietet eine große Auswahl an erlesenen Weinen, Cocktails und Spirituosen sowie eine Vielzahl von Bieren.

Reichhaltige Mahlzeiten vom Buffet. 1x Strand-BBQ.

 

TAUCHER

Taucher erhalten darüber hinaus zu einem Sonderpreis von EUR 525 pro Person/ Woche 12 Tauchgänge inkl. Steuern und Servicegebühren sowie 12-Liter-Tauchflaschen und Blei.

 

 

REISEANGEBOT

7 Nächte in der Doppelkabine auf dem Lower Main Deck ab/an Male im gewählten Paket inkl. Transfer & Vollpension 

schon ab 1.600,-€ pro Person

 

 

Bist Du bereit für Dein Tauchabenteuer auf einem Kreuzfahrtschiff?

Melde Dich bei uns und wir erstellen Dir Dein Angebot unverbindlich, preisgeprüft und nach Deinen Wünschen...